Info

Kurzübersicht des B-ME Praktikums

Q Wo bekomme ich Informationen zum B-ME Praktikum bzw. Praxissemester?

Q Wie läuft das B-ME Praktikum üblicherweise ab?

Im 4ten Semester 20 Wochen Praktikum, d.h. 80 Tage Vollzeitarbeit

  • Voraussetzung: 60 ECTS
  • Pro Woche jeweils 4 Tage Arbeit
  • Jeweils am Freitag Besuch der sog. praxissemesterbegleitenden Lehrveranstaltungen
    • Besuch des Praxisseminars
    • 2 Vorträge
    • Besuch der sog. praxissemesterbelgeitenden Lehrveranstaltungen
  • Am Ende Abgabe des Praktikumsberichts

Q Wie findet man eine Praktikumsstelle?

  • Rechtzeitig mit Bewerbungsschreiben bewerben, aber wo?
  • Das Praxissemester ist außerdem die beste Zeit für einen Auslandsaufenthalt!
  • Im Falle der Anerkennung von beruflicher Ausbildung oder Arbeitszeiten vor dem Studium bitte den Antrag möglichst bis spätestens 4 Wochen nach Beginn des 3ten Semesters abgeben!

Q Und nach der erfolgreichen Bewerbung auf eine Stelle?

  • Mustervertrag der Hochschule vom Arbeitgeber ausfüllen lassen
  • Stellen müssen genehmigt werden
    • Bereits genehmigte Stellen sind im virtuohm aufgeführt
    • Ansonsten läßt man den Arbeitgeber den Meldebogen ausfüllen und anschließend vom Praxissemesterbeauftragten genehmigen
  • Danach wird der Vertrag ggfls. mit Meldebogen im Studienbüro abgegeben
  • Das wär’s erstmal - alles weitere erfährt man dann auf seiner Arbeitsstelle bzw. im Praxisseminar

Und nun viel Erfolg bei der Suche nach einer passenden Praktikumsstelle!
Wenn Sie weitere Fragen zum Praktikum haben, besuchen Sie bitte meine Sprechstunde!

Options: