Computergrafik

Texturraum

2D Texturen | | 2D Texturkoordinaten

2D Texturen sind als Einheitsquadrat im Texturraum definiert.
Die zwei Texturkoordinaten im Texturraum heissen s und t ($s,t\in[0,1])$.

Die Abbildung auf die Geometrie erfolgt ├╝ber eine Zuordnung von Texturkoordinaten auf die entsprechenden Vertices.

Der entsprechende OpenGL Befehl zur Definition von Texturkoordinaten als Vertexattribut lautet:

glTexCoord2f(s,t);


2D Texturen | | 2D Texturkoordinaten

Options: