Computergrafik

Linien

Koordinatensysteme | | Flächen

Eine Linie ist definiert durch einen Aufsatzpunkt $\vec{P}$ und einen Richtungsvektor $\vec{d}$. Die Punkte $\vec{x(t)}$ auf der Linie ergeben sich dann ĂĽber die Parametrisierung mit t:

$\vec{x}(t)=\vec{P}+t\vec{d}$


Koordinatensysteme | | Flächen

Options: